Good bye und auf Wiedersehen…..

Melodie von:
„Auf Wiedersehen, auf Wiedersehen, bleibt nicht so lange fort.
Wir wolln`Euch wiedersehen….
und spielen gehn, wir lachten immer viel…..“ 🙂

Der erste Lebensabschnitt neigt sich dem Ende zu, und ich gehörte dazu :-). DANKE!  Sari 🙂 , Sophia 🙂 , Jana 🙂 und Dina 🙂 dürfen andere Betreuerinnen in den unterschiedlichsten Einrichtungen glücklich machen. Gott, was soll ich schreiben?????? So viel Herz kann ich gar nicht in Worte fassen. Unsere vier Mädchen sind mir so sehr ins Herz gebrannt, dass ich es kaum beschreiben kann. Ich würde gern den Abschiedstag überspringen und mit dem darauffolgenden weiter machen :-). Die vielen schönen Momente kann ich nicht in Kurzform wieder geben 🙂 . Ich spreche hier von vier kleinen 2 und gerade 3 gewordene Mädchen! Aber diese kleinen Mädchen haben unsere Gruppe so sehr bereichert, dass ich (hahaa) keine missen möchte :-). Sie sind so lustige, authentische, charismatische tolle Minimenschen. Jede von ihnen besetzte eine bestimmte Position, so dass immer etwas fehlte, wenn eine dieser Mädchen nicht da war.

Liebe Eltern, ich danke Euch, dass Ihr mir so wahnsinnig viel Vertrauen entgegenbringt, und mir somit die Arbeit mit Euren Kinder sehr leicht gemacht habt. Ich danke Euch, dass ICH die erste Zeit mit ihnen und Euch verbringen durfte. Es war schön, Euch als Eltern gehabt zu haben. Ich bedanke mich bei Euch für die vielen Gespräche die wir gemeinsam führten, für die vielen lustigen Momente die wir hatten, für die Herzlichkeit, Offenheit, für das gegenseitige Helfen…….Danke, dass alles so schön war :-). Alles, was ich jetzt noch schreiben würde, wäre zu kitschig, weil alles zu schön war. An vielen Tagen kam es mir gar nicht wie Arbeit vor  😉

Ich werde Sari sehr vermissen, ihre lockere, herzerfrischende Art und ihre Freude am genießen. Wir sehen uns im Kindergarten 😉

Ich werde Sophia sehr vermissen, weil ich an ihr immer meinen Gemütszustand erkannte. Wir verständigten uns mit den Augen 🙂

Ich werde Jana sehr vermissen, weil sie mich mit ihren großen, strahlenden Kulleraugen auch an Regentagen zu einem herzhaften Lachen bewegen konnte.

Ich wünsche Euch viele Freundinnen die Euch mögen und gern mit Euch spielen.

Eure  🙂 Silvia 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*